Rechtliche Lage / Legaler Betrieb eines FISCH-SPA für Fischpediküre & Fischtherapie

fischspa-fischpedikuere-fischtherapieRechtliche Lage / Legaler Betrieb eines FISCH-SPA für Fischpediküre & Fischtherapie

 

Immer häufiger wenden sich Interessenten und Neukunden an MEDIFISCH. Neben den Fragen um die Abwicklung des Verkaufs und den Betrieb an sich rückt die rechtliche Situation des Fischspa Betriebs in Deutschland immer mehr in den Vordergrund.

“Wir erhalten tag täglich Anfragen von potentiellen Neukunden die sich über die rechtliche Lage der Garra Rufa Fischtherapie und Fischpediküre informieren möchten da Sie sehr versichert sind”, sagt Ekaterina Kozina Vertrieblerin bei MEDIFISCH. “Die Leute haben Angst, da sie in den Medien negativ Schlagzeilen über die Fischtherapie gelesen haben und von Verboten und Schließungen hören”, fährt Frau Kozina fort. Fakt sei jedoch, dass es die Fischtherapie und die Fischpediküre bereits deutschlandweit gibt. Außerdem sei es kein Problem diese legal und öffentlich zu Betreiben. Es  sollten nur gewisse Vorschriften zu beachten. 

Der Betrieb von FISCH SPAs in Deutschland ist 100% legal.

MEDIFISCH ist daran interessiert Sie aufzuklären und in dem Aufbau eines eigenen Fisch-SPAs zu unterstützen. Sie erhalten Hilfe und Rat bei der Gründung Ihres Fischspas unabhängig in welcher Stadt oder welchem Bundesland Sie tätig werden möchten.

Interessenten laden wir zur Teilnahme an unseren Garra Rufa Seminaren ein. Mindestteilnehmerzahl für ein Garra Rufa Seminar sind zwei Teilnehmer. Gerne schulen wir Sie bei Ihnen daheim – verweisen aber darauf, dass die Schulung bei uns Ort qualitativ besser ist, da wir Zugang zu Laboren und Fischen haben.

Für den zukünftigen Fisch-Spa Betreiber bieten wir Ihnen ein Seminarpaket für 1198 € an. In welchem Sie 2 Tage lang alle nötigen Inhalte beigebracht bekommen.

Kursinhalte Seminar für MEDIFISCH-SPA-Betreiber: Wie betreibe ich einen FISH-SPA?
Dauer: An zwei Tagen je 8*45min
– Rechtssituation in Deutschland
– Genehmigte Objekte mit Beispiel
– Beteiligte Ämter, Genehmigungsverfahren
– Gewerbeanmeldung
– Kostenaufstellung Technik und Ausstattung
– Kosten Kauf, Haltung und Pflege der Fische
– Tierarztkosten
– Wasserchemie
– Filterchemie
– Chemikalien
– Desinfektion
– Wasserpflege und -aufbereitung
– Der Kangal Knabberfisch
– Haltung, Pflege, Ernährung
– Tierschutz
– Besatzdichte, Größe, Wachstum
– Fischkrankheiten
– Zoonosen
– Gefahren für Mensch und Tier
– Typische Fehler und Gefahrenquellen
– Virologie, Bakteriologie
– Filtertechnik
– H2O2-Generator, Silberionenzugabe
– UVC-Klärer
– Abwasser, Frischwasser, Wassertests
– Heizung, Beleuchtung, Abdeckung
– Bestandskontrollbuch
– Wassertestbuch
– Veterinärmedizinische Auflagen
– Auklärungspflicht
– Standorte
– Preisgestaltung
Das Seminarpaket enthalt Transport in Berlin, Unterkunft im 3* Hotel, Verpflegung und Seminar.
Anmeldungen bitte an info [at] medifisch.de oder per Telefon.